Klima­neuzeit – die 24h Challenge

Jetzt bewerben
Hand hält Globus im Arm, aus dem zwei Blätter wachsen
Scroll down

Was ist die
Klima­neuzeit-Challenge Steiermark?

Am 4. und 5. März 2022 ist es soweit: Bis zu 50 Steirer*innen aus verschiedensten Lebensrealitäten entwickeln gemeinsam Zukunftsbilder für eine lebenswerte Gesellschaft. Ziel ist, dass die gemeinsamen Visionen und Zukunftsbilder sowie die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen als Kompass für Entscheidungsträger*innen wirken und so in der Klima- und Energiestrategie Steiermark 2030 Eingang finden.

Sie möchten gemeinsam mit anderen kritischen und engagierten Steirer*innen über 24 Stunden hinweg unsere Zukunft gemeinsam erträumen und in die Gegenwart bringen?

Wie kann ich mitmachen?

1

Jetzt
bewerben

Bewerben Sie sich ganz einfach online, telefonisch oder postalisch!

2

Auswahl der Teilnehmer*innen

Im Februar 2022 werden die Teilnehmer*innen ausgewählt, um eine möglichst diverse Gruppe für die 24h-Challenge zu bilden.

3

24h-Challenge am 4./5. März 2022

Über 24 Stunden werden sich bis zu 50 Menschen aus verschiedensten Lebens­realitäten treffen und gemeinsam unsere Zukunft erträumen und in die Gegenwart bringen.

Wir gestalten die Klima­neuzeit

Jetzt bewerben
Hand hält Globus im Arm, aus dem zwei Blätter wachsen

Klima­neuzeit ist ein Projekt von

In Ko­operation mit

Mit freundlicher Unter­stützung von